Für das Konfigurieren der URL's wird kein Plugin benötigt. Die SEO Url Templates findet man im Shopware 6 Admin unter Einstellungen > Shop > SEO. Hier kann mittels Variablen definiert werden, wie die URL generiert wird. Um eine SEO-Freundliche URL zu generien sollte folgende Punkte umgesetzt werden:

  • Alle Buchstaben klein geschrieben
  • keine Artikelnummer in der Url
  • generell keine unnötigen Parameter verwnden
  • kurze & aussagekäftige Url
  • relevantes Keyword in der Url verwenden
  • Bei Änderung einer URL eine Weiterleitung auf die neue Url setzen

SEO Url Template im Shopware Admin anpassen

Die ersten beiden Punkte werden im Shopware-Standart nicht berücksichtigt. Hier sollte die Variable product.productNumber entfernt werden und |lower hinzugefügt werden damit es keine Großbuchstaben mehr in der Url gibt.

In einigen Fällen ist auch Sinnvoll die Kategorie "meinedomain.de/kategorie/produktname" mit in der Url mit aufzunehmen, vor allem dann wenn die Kategorie nicht vor dem Produktnamen mit ausgegebn wird. Dabei ist aber zu beachten das ein Artikel bereits die Kategorie im Namen enthalten kann. z.B. "Hugo Boss Parfum Duftset" aus der Kategorie Prafum. Hier macht es dann Sinn das die Kategorie nicht zusätzlich vor dem Produktnamen ausgegeben wird da man hier sonst den Kategorienamen doppelt in der Url verwendet und die Url nur unötig lang wird.

Außerdem gibt es noch die Einstellung "Statt Canonical URLs direkt per HTTP 301 auf die aktuellste URL leiten". Dies ermöglicht eine automatische Weiterleitung bei Änderung einer URL und dient dazu, damit man die Weiterleitung nicht selbst hinterlegen muss.

Sprechende Url für die Suchmaschine

Suchmaschienen wie z.B. Google bevorzugen aussagekräftige und kurze Urls. Eine Url sollte z.B. nicht so aussehen: "shopwareshop.de/prod147ABt%345/234NotXreadable34". Wenn du die Url nicht lesen kannst, dann kann Google es auch nicht. Mit Artikelnummer oder Hersteller nummer kan kaum einer etwas anfangen, deswegen haben diese nichts in der Url zu suchen. Aber auch Begriffe wie Produkt oder Artikel sollten vermieden werden.

Versuche auch das Haupt-Keyword in der Produkt- bzw. Kategorie-Url mit unterzubringen und die Url gleichzeitig kurz und knackig zu halten.

Warum generiert Shopware mir kryptische URL's?

Im Shopware-Standart ist es so, das Varianten den gleichen Titel wie das Hauptprodukt haben. Wenn man die Artikelnummer aus der URL entfernt und der Titel bei den einzelnen Varianten immer der gleiche ist, kann Shopware keine sauebre URL generieren, weil diese für jede Varainte dann die gleiche wäre. Die Url sieht dann in etwas so aus "meinedomain.de/detail/3b63c8a9b6af46f888de1a154da49d4e". Hier müsste man für jeden Varainte den Titel anpassen. Beim Titel könnte man dann in den Varianten, die Varianten-Option z.B. Größe und Farbe mit untebringen. Das könnte dann so aussehen: "meinedomain.de/rote-bluse-xl". Somit wäre es dann für Shopware möglich saubere Url's zu generieren ohne das die Artikelnummer hinten dran gehängt werden muss.

Mehr Infos rund um das Thema Optimierung in Shopware 6

Weitere Themen bzgl. der Optimierung in Shopware findest du in der Übersicht im Bereich Optimierung in Shopware 6. Für das Wissen und zahlst du kein Geld, dafür etwas Zeit um das ganze durchzulesen und anzuwenden.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören technisch notwendige Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören technisch notwendige Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die nur zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website verfügbar sind.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.